Spendenaktionen


Banner Ginvoll Homepage

 

 

Während die historische Flutkatastrophe sowie die schrecklichen Schäden und Spätfolgen das Leben tausender Menschen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfahlen weiterhin fest im Griff haben, ist die Tragödie in der breiten Öffentlichkeit leider nicht mehr so präsent.

 

       Die Menschen vor Ort brauchen aber weiterhin jede helfende Hand zur Bewältigung der Krise, jede finanzielle

       Unterstützung. Und die vielen haupt- und ehrenamtlichen Helfer brauchen ebenfalls weiter die Unterstützung

       durch uns als Gesellschaft. Wir sind in Gedanken an der Ahr und verlieren die Menschen nicht aus dem Blick,

       sagt Barbara Deheck, Juniorchefin bei der Destillerie- und Likörmanufaktur Deheck.

 

Der Gau-Odernheimer Familienbetrieb hat deshalb gemeinsam mit Mitarbeitern, Geschäftspartnern und der örtlichen Politik eine Aktion zu Gunsten der Flutopfer ins Leben gerufen: Aus SolidAHRität bieten wir einen unserer besten Gins in limitierter Auflage an und spenden pro verkaufter Flasche 13€ dahin, wo es momentan gebraucht wird: An helfende Hände, Organisationen und Betroffene der Flutkatastrophe, berichtet Barbara Deheck. 


Deheck : Sippel Foto Mit Bildunterschrift

Der Aktion zum jetzigen Zeitpunkt soll auf der einen Seite das Bewusstsein schärfen, dass die Katastrophe längst nicht überstanden ist. Auf der anderen Seite soll mit dem Charity-Verkauf ein Zeichen des gesellschaftlichen Zusammenhalts gesetzt werden. Und natürlich soll möglichst viel Geld für den guten Zweck zusammenkommen.

 

Unterstützt wird die Aktion von Landrat Heiko Sippel (SPD), der dazu stolz sagt:

Wir Rheinland-Pfälzer halten in jeder Lebenslage zusammen und wir Rheinhessen zeigen mit dieser Aktion, wie groß unser Herz ist. Dass ein Unternehmen nach anderthalb Jahren Corona so selbstlos agiert, ist nicht selbstverständlich und eine großartige Leistung. Dankeschön an die Familie Deheck für diese einmalige Aktion und Dankeschön an alle Mitmenschen, die sich einen Gin für den guten Zweck schmecken lassen. Der größte Dank gilt all denjenigen, die im Katastrophengebiet geholfen haben und sogar noch heute dort anpacken - sowohl unsere Blaulichtorganisationen, wie auch private Initiativen. 

 

Ein besonderer Dank gilt außerdem Stauffer - Medien & IT aus Worms für die kostenfreie Gestaltung des Etiketts, sowie Druckerei Staats aus Lippstadt für den kostenfreien Druck der Etiketten.



Der Gin ist im Gau-Odernheimer Ladengeschäft ebenso erhältlich, wie online in unserem Onlineshop.


Abfüllung Und Etikettierung GINvoll

Feinarbeit mit Tradition

Besuchen Sie unsere neu gestalteten Verkaufsräume in Gau-Odernheim im Herzen Rheinhessens und verbinden Sie Ihren Einkauf gerne mit einer Besichtigung der Brennerei.

Zahlungsmöglichkeiten

Vorkasse

Versand